Soziale Betreuung

Schriftgrösse
 
Die soziale Betreuung ist ein Baustein des Gesamtprozesses in der Pflege- und Betreuungseinrichtung der Dr. Heinrich Feuchter-Stiftung. Dabei werden die Pflege und die soziale Betreuung als eine Einheit gesehen. Unser vorrangiges Ziel ist es, die Lebensqualität der bei uns lebenden alten Menschen zu sichern und zu verbessern. Dabei berücksichtigen wir stets die individuellen Hilfs- und Betreuungsbedürfnisse. Ferner streben wir an, die Lebenszufriedenheit unserer Bewohner zu erhalten und  zu fördern.

Regelmäßige Angebote der sozialen Betreuung:

- Aktuelle Stunde
- Gedächtnistraining
- Frühstücksgruppen
- Gartengruppe
- Basteln
- Singen
- Bingo
- Gottesdienste
- Ausflüge
- Erzählcafé
- Spiele-Nachmittage
- Großveranstaltungen
- Gymnastik
- Therapiehunde
- und vieles mehr